Stadtmuseum

Ausstellung Kurt Mühlenhaupt

Sein roter Hut fiel auf, genauso wie der gesamte Mensch und Künstler Kurt Mühlenhaupt. Wir durften eine außergewöhnliche Ausstellung des „Malers der Liebe“ in der prächtigen Nikolaikirche inszenieren. In dieser bemerkenswerten Umgebung konnten wir die vorhandenen historischen Säulen in unser Ausstellungskonzept einbetten. Hierbei kreierten wir zusammenhängende Galeriewände, die sich durch die Systembauweise pila petite umsetzen ließen. In Kombination mit textilen Wandfüllungen und einem flexiblen Hängesystem setzte das Ausstellungssystem 

die Bilder des Künstlers gekonnt in Szene. Diese Ausstellung haben wir in Zusammenarbeit mit dem Stadtmuseum Berlin erstellt und umgesetzt.

Leistungen

  • Projektleitung

  • technische Planung

  • Produktion

  • Montage / Demontage

  • Logistik