Voluma

Verbindersystem

connecting worlds

Voluma funktioniert nach einem einfachen Prinzip: Platten können mit unterschiedlich winkligen Verbindern zusammengefügt werden. Im Ergebnis entstehen auf diese Weise Bauelemente, Mobiliar, Vitrinen, Displays oder ganzheitliche Erlebnisräume.

 

Mit diesem Verbindersystem lassen sich Materialien bis 6 mm Stärke in starren Winkeln halten. Voluma überzeugt durch Stabilität, sodass auch größere und komplexe Bauten umsetzbar sind. Auf die Innenbacken dieser Verbinder können Decken- oder Bodenplatten gelegt werden. So lassen sich Podeste und Vitrinen in kürzester Zeit aufbauen. 

 

Wir verfügen über mehr als 30 Typen von Aludruckguss-Verbindern mit Winkeln zwischen 0 und 180 Grad. Mit dieser vielfältigen Auswahl übersetzen wir gute Ideen zu erstaunlichen Markenauftritten.

Umweltschonende Wiederverwendbarkeit

Alle Messestände, Displays und Bauelemente werden für die mehrmalige Nutzung hergestellt. Mit dem Voluma Verbindersystem können vorhandene Objekte beim nächsten Event wieder eingesetzt oder auch verändert werden. Die Verbinder machen eine flexible Anpassung jederzeit möglich, da diese granuliert werden können. Entscheiden Sie zwischen Kauf-, Miet- und Sharingmodellen und verzichten Sie nach dem ersten Einsatz auf gänzlich neu gestaltete Erlebnisräume. So sparen Sie Geld und handeln umweltbewusst, da wertvolle Ressourcen intelligent wieder verwendet werden.

Planung

Wir planen Ihre Displays und Erlebnisräume mit hohem Marken- und Zielverständnis. Dabei berücksichtigen wir Zeit- und Kostenpläne. Ein kompetenter Ansprechpartner steht Ihnen während der gesamten Phase zur Verfügung und sorgt für einen reibungslosen Ablauf.

Konzeptionierung

Zusammenstellung

Kauf/Mietoptionen

Schicken Sie uns Ihre Anfrage

Wenn Sie einen Termin mit uns vereinbaren oder mehr Informationen haben möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Wir bearbeiten schnellstmöglich Ihre Anfrage.