Casio

Inhorgenta München

Alles rund um die Themen Uhren, Schmuck, Edelsteine, Perlen und Technologie finden Neugierige auf der Inhorgenta in München. Seit den 1970er Jahren treffen sich hierfür Aussteller und Besucher aus der ganzen Welt. 

 

Mittendrin ist unser Kunde Casio. Aus einem kleinen Elektronikbetrieb, der 1946 von Tatar Kashio in Tokio gegründet wurde, entstand ein Hightech-Unternehmen, das hauptsächlich Digitaluhren und Taschenrechner produziert. Casio ist ein Gigant auf dem Elektronikmarkt und die unverwechselbaren Produkte finden breiten Absatz auf der ganzen Welt. So ist zum Beispiel die G-Shock eine Ikone unter den Armbanduhren. 

 

Entsprechend dem besonderen Stellenwert unseres Kunden gestalteten wir einen einzigartigen Messestand, der beeindruckend und gleichzeitig hoch funktional war in der Kommunikation mit Gästen und Entscheidern. Auf 272 Quadratmetern entwickelten wir mit dem Architektursystem pila petite großzügige Präsentationsbereiche, Besprechungskabinen und einen Essbereich im Innern. Die äußere Erscheinung verkleideten wir mit schwarzen Glasscheiben und Streckmetallplatten. Neuheiten und Produkthighlights konnten wir mit eleganten Displays inszenieren, die sich über den gesamten Stand sinnvoll verteilten. 

Leistungen

  • Gestaltung

  • Projektleitung

  • Produktion

  • ​Layout & Grafikproduktion

  • Ausstattung Mobiliar

  • Dekoration

  • Montage / Demontage

  • Logistik